Change #1012

Listingabrufe via OKAPI mitzählen

Von following vor mehr als 2 Jahren hinzugefügt. Vor mehr als 1 Jahr aktualisiert.

Status:verworfen% erledigt:

0%

Priorität:3 hoch
Zugewiesen an:-
Zielversion:Version 3.1.5
Ticket Referenz: Kategorien:okapi listing

Beschreibung

Die Anzahl der Abrufe in den Cachelistings bezieht sich bislang nur auf manuelle Aufrufe von viewcach.php. Das "manuell" wird per Javascript sichergestellt.

Manuelle OKAPI-Abrufe sollten auch mitgezählt werden. Nur wie erkennt man, dass die manuell sind? Vielleicht ein zusätzliches OKAPI-Flag einbauen, das von der Anwendung gesetzt wird? Wenn c:geo das unterstützt wäre das Problem schon so gut wie gelöst.

Historie

#1 Von following vor etwa 2 Jahren aktualisiert

  • Priorität wurde von 2 mittel zu 3 hoch geändert

Erscheint mir sehr wichtig, weil die Owner im Moment den Eindruck bekommen als würde sich kaum jemand für ihre Listings interessieren.

Braucht wohl eine neue OKAPI-Methode, die aufgerufen wird wenn ein Cache dem Benutzer präsentiert wird. Gleicher Mechanismus wie auf der OC-Website, um nur einen View pro Benutzer und Tag zu zählen, siehe cache::visitCounter().

#2 Von following vor etwa 2 Jahren aktualisiert

  • Zugewiesen an wurde auf following gesetzt

#4 Von teiling88 vor etwa 2 Jahren aktualisiert

  • Zielversion wurde auf Version 3.1.3 gesetzt

#5 Von teiling88 vor etwa 2 Jahren aktualisiert

  • Zielversion wurde von Version 3.1.3 zu Version 3.1.4 geändert

#6 Von following vor etwa 2 Jahren aktualisiert

Hier muss noch geklärt werden, wie man Missbrauch verhindern kann.

#7 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Status wurde von offen zu in Arbeit geändert

#8 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

Bis zur Fertigstellung kann das hier noch einige Wochen dauern. Es sollte nicht die Freigabe der Version 3.1.4 aufhalten.

#9 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

Es gibt ein Problem mit den Anforderungen von OCPL, die bei angemeldeten Nutzern maximal einen Abruf pro Woche mitzählen. Bei der angedachten OKAPI-Lösung steht aber keine Benutzer-ID zur Verfügung, sondern nur IPs.

Bevor hier weitergebastelt wird, wäre eine Analyse sinnvoll, in welcher Frequenz angemeldete Benutzer im Durschschnitt ihre IP-Adresse wechseln. Womöglich funktioniert auch der IP-pro-Tag-Filter von Opencaching.de nicht so wie gedacht, vor allem bei mobilen Nutzern.

Das heißt: Statistik-Protokollfunktion einbauen und dann die in der Datenbank gesammelten Ergebnisse auswerten. Wie komme ich dann an diese Ergebnisse?

#10 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Status wurde von in Arbeit zu offen geändert
  • Zugewiesen an following wurde gelöscht

#11 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Zielversion wurde von Version 3.1.4 zu Version 3.1.5 geändert

#12 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Status wurde von offen zu verworfen geändert

Wird Okapi-seitig implementiert. => https://github.com/opencaching/okapi/issues/450

Auch abrufbar als: Atom PDF