Bug #1103

Kleiner Smiley-Umwandlungsfehler

Von following vor mehr als 1 Jahr hinzugefügt. Vor mehr als 1 Jahr aktualisiert.

Status:erledigt% erledigt:

100%

Priorität:1 niedrig
Zugewiesen an:following
Zielversion:Version 3.1.4
Ticket Referenz: Kategorien:editor

Beschreibung

Wenn ein Smiley am Textanfang oder -ende steht und man vom Editormodus "Text" auf "<html>" oder "Editor" umschaltet, wird der Smiley nicht in eine Grafik umgewandelt.

Grund ist, dass dass bei der Umwandlung derzeit Spaces vor und hinter dem Smiley erwartet werden. Das wird aber beim Umschalten weggetrimmt. Die Spaces verhindern Fehlerkennungen im Textfluss, z.B. kann 8) Teil einer Formel für eine Koordinatenberechnung sein, steht aber im Textmodus auch für einen Smiley.

Könnnte man z.B. mit einer Smiley-Codierung wie bei GC - in eckigen Klammern - lösen. Die Logs werden immer als HTML gespeichert, also es besteht kein Abwärtskompatibilitätsproblem. Allerdings müssten sich dann alle umgewöhnen, die die Smilies von Hand eintippen. Alternativ die Erkennung am Textanfang- und Ende space-insensitiv machen.

Zugehörige Revisionen

Revision 22a35fac
Von following vor mehr als 1 Jahr hinzugefügt

fix editor smiley conversion at start and end of plaintext; updates #1103

Historie

#1 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Status wurde von neu zu in Arbeit geändert

#2 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Blockiert durch Bug #998: Mini-Bug: Unnötige Zeichen werden bei Passwort-Fehleingabe selbständig hinzugefügt wurde hinzugefügt

#3 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Status wurde von in Arbeit zu im Test geändert
  • Zugewiesen an wurde auf following gesetzt
  • Zielversion wurde auf Version 3.1.4 gesetzt
  • % erledigt wurde von 0 zu 90 geändert

#4 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Blockiert durch Bug #998: Mini-Bug: Unnötige Zeichen werden bei Passwort-Fehleingabe selbständig hinzugefügt wurde gelöscht

#5 Von following vor mehr als 1 Jahr aktualisiert

  • Status wurde von im Test zu erledigt geändert
  • % erledigt wurde von 90 zu 100 geändert

Auch abrufbar als: Atom PDF