Change #1157

Kombinationen von Cacheart und Behälter einschränken.

Added by dogesu almost 3 years ago. Updated almost 3 years ago.

Status:neu% Done:

0%

Priority name:2 mittel
Assignee:-
Target version:-
Ticket Referenz: Kategorien:listing

Description

Bei den Cachetypen "Normaler Cache", "Drive-In-Cache", "Multicache", "Rätselcache", "Mathe-/Physik-Cache" sollte es nicht möglich sein, als Behälter "kein Behälter" angzugeben. Andersrum sollte bei den Cachetypen "Webcam-Cache", "Virtueller Cache" und "Event-Cache" gar keine Auswahl angegeben sein, denn diese Cache-Arten haben nie einen Behälter.

Nur bei "beweglicher Cache" und "unbekannter Cachetyp" sollte die ganze Auswahlpalette zur Verfügung stehen.

History

#1 Updated by following almost 3 years ago

  • Kategorien set to listing

Hmmm... dann würde aus sowas wie OC12A7B wohl ein "unbekannter Cachetyp"? Das Problem bei Letzterem ist, dass das Icon ein Fragezeichen hat und viele GC-User das als Mystery verstehen.

Ich hab ne ganze Reihe Tradis ohne Behälter - da ist nur ein Logbuch versteckt. Allerdings gebe ich meistens "sonstige Größe" an. Bislang hat sich niemand beklagt über den Cachetyp.

#2 Updated by dogesu almost 3 years ago

Bei den Cachetypen "Normaler Cache", "Multi-Cache" und auch bei "Rätsel-Cache" erwartet man am Ende eine Dose/Logbuch. Wenn es "nur" ein Logbuch gibt, ist das auch O.K., und dafür gibt es ja die Angabe "andere", die ja im Listing genauer bezeichnet werden kann. Es kommt aber immer wieder vor, dass vor allem Neulinge einen Tradi oder Multi mit "kein Behälter" listen. Wenn dies aber gar nicht zur Auswahl stellt, kommen weniger Mißverständnisse vor. Letztes Beispiel (Auslöser zum Ticket) war die Serie um OC1401D.

#3 Updated by following almost 3 years ago

Okay! "Kein Behälter" wird auch beim GPX-Download in "Virtual" übersetzt, was dann selbst bei OC12A7B falch ist.

#4 Updated by following almost 3 years ago

Hinweis für die Implementation: Wenn in einem vorhandenen Listing eine nicht mehr zulässige Behältergröße gewählt ist, muss sie bei editcache.php weiterhin in der Auswahlliste sein. Erst beim Speichern käme dann die Fehlermeldung, dass diese Kombination aus Cachetyp + Größe nicht (mehr) möglich ist.

Also available in: Atom PDF