Change #140

sinvollere Such- und Filteroptionen

Added by following over 7 years ago. Updated about 5 years ago.

Status:offen% Done:

0%

Priority name:2 mittel
Assignee:-
Target version:-
Ticket Referenz:5500 following 3/2013 Kategorien:suche karte

Description

Es gibt jede Menge Attribute, bei denen eine Suche nicht sinnvoll ist:
Niemand wird nach Zecken oder nach uninteressanten Orten suchen - und
die Suche nach "keine Zecken" ist gefährlich, weil Attribute bei vielen
Listings fehlen.

Ich denke dass die Attributoptionen bei Suche und Kartenfilter radikal
gekürzt werden sollten auf das was praktisch sinnvoll und nützlich ist.
Vielleicht entfällt dann auch die Notwendigkeit, zwischen einer Auswahl
und allen Attributen umzuschalten.

Gleichzeitig macht es Sinn, bestimmte Kombinationssuchen anzubieten -
z.B. "Cache tagsüber machbar" = 24/7 und kein Nachtcache etc.
Siehe auch OKAPI Issue #70, Stichwort "search attributes".

History

#1 Updated by following over 7 years ago

  • Kategorien set to suche karte

#2 Updated by Siggiiiiii about 5 years ago

Ich habe nicht wirklich was gefunden, was man mEn unstrittig wegen Sinnlosigkeit rauskanten könnte. Die Negativsuche ist zwar nicht idiotensicher, aber wer zum Beispiel keine Caches angezeigt haben möchte, wo der Owner tatsächlich WEISS, dass da viele Zecken sind und es angegeben hat, kann das so parametrisieren. Ähnlich lassen sich auch andere Warnhinweise nutzen. Da jeder einen Cache nur auf eigene Gefahr sucht, trägt man ohnehin das Restrisiko. Wer eine sinnlose Attributkombi anklickt, sieht alle Caches auf der Karte verschwinden. :)
Gibt es Attributkombis, die böse Datenbankabfragen generieren und den Server nerven?

#3 Updated by following about 5 years ago

Sinnlos:
- Suche nach Caches mit Gefahrattributen
- Suche nach Caches ohne Infrastrukturattribute, z.B. ohne Toilette in der Nähe
- Suche nach uninteressanten Orten
- Kombination von "nur bei Tag" und "nur bei Nacht" oder "nicht bei Tag" und "nicht bei Nacht"
- Kombination von 24/7 mit einem zeitlich einschränkenden Attribut
- Kombination von 365 mit einem jahreszeitlich einschränkenden Attribut

wer zum Beispiel keine Caches angezeigt haben möchte, wo der Owner tatsächlich WEISS, dass da viele Zecken sind und es angegeben hat, kann das so parametrisieren.

Hmm, da sollte dann wenigstens ein Warnhinweis eingeblendet werden, dass die betreffende Gefahr nicht ausgeschlossen wird. Die meisten Gefahrenattribute in den Listings dürften fehlen, also mit diesen Suchschalten senkt man nur die Wahrscheinlichkeit, dass die Gefahr vorhanden ist. Ich schätze mal um ein Drittel.

Gibt es Attributkombis, die böse Datenbankabfragen generieren und den Server nerven?

nein

#4 Updated by Siggiiiiii about 5 years ago

following schrieb:

Sinnlos:
- Suche nach Caches mit Gefahrattributen
- Suche nach Caches ohne Infrastrukturattribute, z.B. ohne Toilette in der Nähe
- Suche nach uninteressanten Orten
- Kombination von "nur bei Tag" und "nur bei Nacht" oder "nicht bei Tag" und "nicht bei Nacht"
- Kombination von 24/7 mit einem zeitlich einschränkenden Attribut
- Kombination von 365 mit einem jahreszeitlich einschränkenden Attribut

Achso, Du meinst einzelne der drei Schalterstellungen selektiv ausbauen und Kombinationen verhindern. Kann man die einfach weglöschen/auskommentieren?
(In solchen Fällen sage ich meist: Wer Müll eingibt bekommt auch Müll wieder raus.)

Wenn es geht, fände ich das sinnvoll. Nach Schlangen suchen eh nur Serpentologen. ;)

Also available in: Atom PDF