Feature #87

Spoilerbilder auf GPS-Geräte übertragen

Added by following over 7 years ago. Updated almost 3 years ago.

Status:offen% Done:

0%

Priority name:2 mittel
Assignee:-
Target version:-
Ticket Referenz:3975 mic@ 4/2012 Kategorien:export bilder

Description

aus http://forum.geocaching-network.com/index.php?topic=1834.msg23748#msg23748

Auf OC.com gibt es ein Feature, Spoilerbilder auf (Garmin-)GPS-Geräte zu
übertragen. Das wäre doch was geniales für OC.de (nl/pl/usw)...
Oder gibt es schon etwas zum Spoilerbilder übertragen?

(flopp)
Garmin erklärt, wie das funktioniert:

http://garmin.blogs.com/softwareupdates/2012/01/geocaching-with-
photos.html

Eigentlich ist das Vorgehen ganz einfach: Für einen Cache mit dem Code
OC123XY müssen die Spoilerbilder als JPG auf das GPS-Gerät ins
Verzeichnis "\Garmin\GeocachePhotos\Y\X\OC123XY\Spoilers\", also
allgemein: "\Garmin\GeocachePhotos\Last Character\Second To Last
Character\Full Code\Spoilers\"


Related issues

Blocked by OC Entwicklung - Feature #975: OKAPI-Facade aktivieren offen

History

#1 Updated by following over 7 years ago

Ich glaub die OKAPI kann das auch (caches/formatters/garmin), die liefert dann eine ZIP-Datei um Auspacken und auf das Garmin-Gerät schieben.

Es ist darauf zu achten, dass die Dateinamen hinreichend kurz sind. Die OKAPI numeriert sie einfach fortlaufend durch.

#2 Updated by following over 7 years ago

  • Kategorien set to export

#3 Updated by following over 7 years ago

  • Kategorien changed from export to export bilder

#4 Updated by teiling88 over 3 years ago

  • Status changed from offen to abgewiesen

#5 Updated by following almost 3 years ago

  • Status changed from abgewiesen to offen

Die Schließung dieses Tickets dürfte auf dem Missverständnis beruhen, dass es (nur) um den abgeschafften Knopf "an GPS-Gerät senden" geht.

Man kann das aber per Download einer Datei im Garmin-Format implementieren. Wenn #975 eingebaut ist, ist das mit wenigen Codezeilen Auwand über die einen internen Okapi-Aufruf machbar.

Das Feature ist auf jeden Fall interessant.

#6 Updated by following almost 3 years ago

#7 Updated by following almost 3 years ago

Wenn man auf benutzerspezifische Daten wie persönliche Notizen/Koordinaten in den GPX-Daten verzichtet, ginge es sogar ohne die Facade. Besser wäre aber das komplett-GPX. Dafür wird Level-3-Authentifizierung benötigt, die (ohne schlimme Verrenkungen) nur per Facade möglich ist.

Die OKAPI-Methode für den Download im Garmin-Format ist services/caches/formatters/garmin.

Also available in: Atom PDF